logo
Aktuelles
H Wurf 2019
 der Mensch dahinter
Hundeschule/ -hotel
whirlwind Borders
Shannon
Josh
Kate
Cedric
Joy
Bree
in memoriam
Cassy
Robin
Megan
Zucht
Rettungshundearbeit
Waldschafe
Schulhunde
Assistenzhunde
Assistenzhund Finn
Assistenzhund Lynn
Blindenführh. Mayra
Kontakt/Impressum
Links
Gästebuch
Archiv 2018
Archiv 2017
Archiv 2016
Archiv 2015
Archiv 2014
Archiv 2013
Archiv 2012
Archiv 2011
Archiv 2010
Archiv 2009
2006 und 2007 hast du den Titel Deutscher Meister in der Trümmersuche geholt, 2008 bist du Vizemeister geworden.
Du trittst wirklich in die Fußstapfen deiner Mutter Cassy.
Beim Start auf der DM Rettungshunde 2010 hast du gezeigt, was du so alles auf dem Kasten hast und bist mit sehr hohen Punktzahlen aus der Gewandheit und Unterordnung nach Hause gegangen. Bei der Suche hat die Zusammenarbeit mit Frauchen nicht gepasst (die hat eibfach gepennt) - und so wurde es am Ende noch ein 7. Platz.

                   whirlwind´s Brains and Beauty go for it

                                    alias Megan

Mein Mädchen ist eine ganz Tolle, sie begeistert mich immer wieder aufs Neue.

Sehr ausgeglichen, ruhig, aber jederzeit zu 100 %iger Leistung bereit, immer mit wachem Köpfchen, sehr verschmust und für jeden Job zu haben.

In der Hundeschule ist sie mein bester Demohund und vor allem ein guter Lehrmeister für alle Kinder.


Im Juli 2010 sind wir noch einmal auf der WM Rettungshunde gestartet, fit genug warstdu allemal. Micky Maus, ich bin sehr stolz auf dich!

Pedigree und weitere Bilder

* 23.11.1999 ZBrH 5050 ISDS 288578

HD A, CEA-frei (Optigen), PRA, Kataraktfrei 2000, `03, `07, 09, MDR1 +/+, TNS frei

BH, AD, OB1, RH Fl B, RH T B, IPO R-T B, IPO R-Fl, IPO R-L, Hütetest, Deutscher Meister 2006 und 2007, Vizemeister 2008,Teilnehmer der WM 2006 und 2008, qualifiziert für die WM 2007, die wir nicht besuchen konnten  - Welpen oder Wettkampf, da fiel die Wahl nicht schwer.

Sieger des Teamtest 2005, Mitglied des Auslandskaders

Megan ist eine sorgfältige Arbeiterin, die mit Herz und Verstand bei der Sache ist. Es macht großen Spaß mit ihr zu arbeiten.

Ihren Kindern aus zwei Würfen war sie eine gute Mutter.

Megan ist am 22.5.2012 in meinen Armen für immer eingeschlafen. Sie hatte den Kampf gegen den Tumor im Kopf verloren. Mein Mädel, es war mir eine sehr große Freude dich so lange zu begleiten. Danke für alles, was wir zusammen erlebt und uns erarbeitet haben. Du warst eine unglaubliche Arbeiterin und hast dich jeder Aufgabe, die ich dir gestellt habe angenommen. Rettungshunde, Obedience, Schafe, Agility, Therapiehund, Schulhund, Fährte und, und und. Du hast immer einen ganz besonderen Platz in meinem Herzen. Deine Schmuseattacken morgens vermisse ich besonders.


Im April 2010 hat sie zum x-ten mal die Flächen- und Trümmerprüfung mt Erfolg (Vorzüglich und sehr gut) abgelegt. Sie arbeitet nach wie vor sehr zuverlässig, mit tollem Elan und natürlich mittlerweile mit einem irren Erfahrungsschatz.
©1A TEAMWORK  | letztes update 15.5.19 tel.0174 695 23 37 info(at)1a-teamwork.de